webmaster | Impressum | Presseinformationen
facebook
Das Hohe C aus Potsdam
Dän =)
Janno
ClumZmon
Klauso
Krischie
Klaus Kiefer

Klaus' Vita

Die Musik begleitet Klaus schon seit den frühesten Kindertagen. Von musikalischer Früherziehung über erste Töne mit der obligatorischen Blockflöte bis zu Klavier und Konzertgitarre reicht das Spektrum. Dabei blieb er stets seiner Maxime treu, die einst von einem seiner Musiklehrer so formuliert wurde: "Gar nicht schlecht, für das Wenige, das Du übst!"

Zum Singen kam Klaus erst relativ spät, nachdem der Stimmbruch ihn zu einem Bariton gemacht hatte. Die Chöre wurden zuerst immer größer (Matthäus-Passion braucht halt ein paar geifernde Volksszenen) und dann wieder kleiner (Kammerchor klingt besser), bis dann der A-Cappella-Virus seine gesamte musikalische Aufmerksamkeit auf sich zog: Singen, Arrangieren und Tontechnik: Das ist es!

In Saarbrücken, der schönsten Stadt der Welt, war er Mitglied von PopACapella, einem gemischten Sextett. Und als es ihn in die Ferne nach Potsdam verschlug, fand er Asyl als Quotenwessi bei "Das Hohe C".

Jetzt behauptet er, Potsdam sei die schönste Stadt der Welt.

DHC über Klaus | Klaus über DHC | Vita | Wenn Klaus nicht singt
(Portrait anklicken, um Klaus zu schreiben)